Die Grimm-Chroniken 18 Unterhalb des Horizonts

12,90 

Die achtzehnte Folge der Buchserie „Die Grimm-Chroniken“ von Maya Shepherd.

Beschreibung

Klappentext

Die Vergessenen Sieben hatten zueinander gefunden, um einen Krieg zu verhindern, doch nun musste jeder von ihnen sich seinem eigenen Kampf stellen. Ihre Herzen blieben miteinander verbunden und erst wenn jedes von ihnen aufhörte, zu schlagen, wäre alles verloren.

Als das Mondmädchen sein Licht bei Tag erstrahlen ließ, weckte es den Hass der Sonne, die daraufhin drohte, die Erde zu verbrennen. Es gab nur einen Weg, um sie aufzuhalten. Sonne und Mond mussten einander an dem einzigen Ort begegnen, an dem dies möglich war: unterhalb des Horizonts.

»Ich werde nicht kampflos untergehen«, schwor Lavena sich. »Es ist an der Zeit, dass Sonne und Mond Frieden miteinander schließen.«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Format

Taschenbuch, E-Book

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Grimm-Chroniken 18 Unterhalb des Horizonts“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …