Über alle Grenzen

16,90 

inkl. 7 % MwSt.

„Über alle Grenzen“ erzählt die Geschichte von Anna, die nach der Scheidung ihrer Eltern von Berlin nach Köln ziehen muss und dort an ihrer neuen Schule den Jungen Yasin kennenlernt, der nach einer Flucht aus dem Kosovo ganz allein in Deutschland ist.

Beschreibung

Klappentext

Eine Liebe, die sich über jedes Hindernis hinwegsetzt.
Eine Liebe, die unter die Haut geht.
Eine Liebe, die keine Grenzen kennt.
Wörter, Zahlen und Sätze zieren Annas Körper. Dort, wo niemand sie sieht. Unauslöschbar sind sie in ihre Haut geritzt. Sie bleiben für immer und verschwinden nicht einfach wie ihr Vater, der ihre Mutter für eine Jüngere verlassen hat.
Yasin kommt aus dem Kosovo. Wie viele Flüchtlinge sucht er in Deutschland Schutz, in der Hoffnung auf ein neues, sicheres Leben. Er spricht fließend Deutsch und trotzdem hört ihm niemand zu. Niemand sieht ihn.
Bis er Anna begegnet. Das traurige und verschlossene Mädchen ist der erste Mensch, der ihn als Person und nicht nur als Flüchtling sieht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Format

Taschenbuch, E-Book

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Über alle Grenzen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …